Neue Grundschule in Willingshausen eröffnet

Seit dem Schuljahr 2016/17 sind die alten Grundschulen in den Ortsteilen alle geschlossen und ein neuer gemeinsamer Schulstandort im Ortsteil Willingshausen eröffnet worden.

Angelegt ist die Schule zweizügig. Einmalig wird es in diesem Schuljahr allerdings drei vierte Klassen geben. Man habe die Viertklässler nicht für ein Jahr aus ihren ursprünglichen Klassenverbänden lösen wollen, sagte Frau Daube. Immer jeweils zwei Klassenräume, die sich über zwei Etagen an den beiden der Sonne zugewandten Schenkeln des dreieckigen Baukörpers verteilen, werden durch Differenzierungsräume miteinander verbunden. Padagogische Konzepte zur Förderung der Inklusion lassen sich so auch räumlich einfacher realisieren.

In den südlich ausgerichteten Gebäudeteilen, als Teil der großen Eingangshalle, gibt es einen Mehrzweckraum, der wahrlich funktional ist. Er dient als Mensa samt Ausgabeküche, kann aber auch als Bühne bei größeren Veranstaltungen im Atrium dienen.

Noch stehen in vielen Räumen Kisten und Kartons, das neue Schulkonzept muss sich im Alltag verankern. Vermutlich benötigen wir das ganze Schuljahr, um den Umzug endlich abzuschließen, meinte die Schulleiterin Frau Daube.

 

 

Grundschule „Rotkäppchenschule“

Rotkäppchen-Schule
Im Antrefftal 1
34628 Willingshausen
Telefon: 06697-9199147

poststelle@rotkaeppchen.willingshausen.schulverwaltung.hessen.de